Herzlich Willkommen im Immortalis Amare! DRINGEND gesucht werden derzeit: DEMETRI, EMMETT und viele andere
#1

Vor dem Gebäude

in Wohnung von June Moon 15.02.2017 09:30
von Renata Volturi (gelöscht)
avatar

Diese ganzen Vorkommnisse in den letzten Wochen,waren schon nicht ohne, da war Renata wirklich beruhigt, dass sie zu dem Zeitpunkt nicht vor Ort war. Doch das was Alec sich geleistet hat, war wirklich nicht ohne. Aber die Entscheidung, die @Aro Volturi kann sie vollkommend nachvollziehen. Jede Entscheidung die, die Meister fällen, wird jede einzige beherzigen. So macht sie sich auch gleich mit @Demetri Volturi auf den Weg um @Isaac Nikolas Volturi zufinden, was für Deme kein Problem da stellen würde, dass wusste Rena genau. Deswegen dauerte es auch nicht lange, bis er die Spur von ihm aufgenommen hatte.
"Er ist noch in der Stadt?"fragte sie kopfschüttelnd, denn wie konnte er so verrückt sein, sich hier in Volterra ein Menschen zu suchen? War doch klar das dies schief gehen würde. Gut es wäre so oder so schief gegangen, wenn nicht hätte sie sich auch gewundert.

Am Haus angekommen, wo sich @June Moon mit Isaac aufhielt, sah Rena mit einem vielsagenden grinsen zu Deme und nickte leicht dabei."Gut dann wollen wir mal den Auftrag zuende bringen"Sie wusste nicht genau was Aro mit June vor hat, doch eins war sicher, es würde nicht ohne sein. Rena wollte nicht in der Haut von diesem erbärmlichen Menschlein stecken, sie ahnt das es viel Blut geben würde. Bei dem Gedanken, sammelte sich das Gift in ihrem Mund, sie bekam Durst und braucht schnell was zu essen.

|| Ich hoffe du kannst was damit anfangen.

nach oben springen

#2

RE: Vor dem Gebäude

in Wohnung von June Moon 20.02.2017 20:26
von Demetri Volturi (gelöscht)
avatar

Alec kannte eigentlich die Regeln der Volturi und doch hatte er sie ohne es mit den Meistern abzusprechen gebrochen. Was er sich bei gedacht hatte, ja wer wusste das schon. Aber es ging Demetri nichts an, somit interessierte es ihn nicht wirklich. Was Aro mit dem Neuling vorhatte würde er noch früh genug erfahren. Genauso auch was mit dieser June passieren sollte. Für Demetri war es ein leichtes Isaac ausfindig zu machen, daher konnte er ganz beruhigt bei Rena ihrer Frage nicken. "Brauchen wir nicht sehr weit laufen, und der Auftrag ist schneller erledigt als ich zuerst vermutete" Gab er ihr auf sein nicken noch zusätzlich zur Antwort. Er war, wenn er ehrlich war ganz froh darüber nicht soweit weg zu müssen, schliesslich war das Schloss eben sein zuhause.
So dauerte es garnicht lange bis sie an dem Haus ankamen, an dem er Isaac aufspürte. Doch mussten sie, laut Auftrag sicher gehen das Isaac wirklich mit dem Menschen verkehrte. Also hieß es erstmal abwarten. "Hab Geduld Rena, du weist, beobachten und dann zuschlagen" Gab er ihr zur Antwort und hatte ein Fenster gefunden wo sie beobachten konnten.
Das taten sie letztendlich auch bis zum Abend hin. Demetri hatte weitaus genug gesehen und sah zu Rena. "Ich hab genug gesehen, lass es uns zuende bringen" Sagte er schliesslich und ging zusammen mit @Renata Volturi in die Wohnung/ Haus dieser June. Was diese aber doch sagen würde war ihm egal, für in zählte nur sein Auftrag, dieser hieß Isaac vernichten und diese @June Moon ins Herrenhaus zu bringen.

--->da wo die beiden sind würd ich sagen hmm?

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vladimir Romanian Coven
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 43 Gäste und 23 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 915 Themen und 28849 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Collin Littlesea, Vladimir Romanian Coven